IMMH

26. April 2016

Die Event-Reihe „Hauptsache Maritim“ ist zurück!

Das Maritime Museum startet wieder mit seiner Veranstaltungsreihe HAUPTSACHE MARITIM

Am Mittwoch den  11. Mai, um 18.30 Uhr                

BEN HADAMOVSKY

»MIT ALLEN WASSERN GEWASCHEN«

 

Totale Yacht

 

Auf einen ungeschönten Bericht über eine außergewöhnliche Reise können sich die Besucher zum Auftakt am 11. Mai freuen. Ben Hadamovsky, Farbdesigner, Autor und Weltumsegler schildert, wie er vor einigen Jahren sein Leben umkrempelte und die scheinbare Sicherheit der Heimat gegen ein aufregendes Leben auf den Meeren dieser Welt tauschte. Mit Frau und Kindern (zu Beginn der Reise drei und anderthalb Jahre alt) hat er auf einem kleinen Boot (9,86m) die Welt umsegelt. Einfühlsam, selbstkritisch und bisweilen mit beißendem Humor beschreibt er, wie die Familie auf der fünfjährigen Reise die Welt entdeckte. Mit vielen digitalen Bildern und spannenden Geschichten von der Reise, erwartet den Besucher ein Abend, der definitiv nicht nur für Segler geeignet ist.

 

 

Eintritt € 9,50, Kartenvorverkauf an der Museumskasse, Reservierung unter 040/300 92 30-14 oder per E-Mail an a.reineward@imm-hamburg.de.

Einlass ab 18.00 Uhr, freie Platzwahl

21. April 2016

Neu in der Sammlung: Forschungsplattform „Nordsee“

_DSC6217

Zwischen 1975 und 1993 stand sie 75 Km nördlich von Helgoland und seit dieser Woche ist sie im Maßstab 1:50 Teil der Sammlung im Maritimen Museum: Die Forschungsplattform „Nordsee“. Das detailreiche Modell steht z.Zt. noch im Depot und wird demnächst in die ozeanographische Ausstellung auf Deck 7 integriert.