IMMH

18. Februar 2015

Eine Geduldsprobe

Rainer Schmidt stellt das erste Papiermodell im Maritimen Museum fertig.

1830 Teile aus 26 Bögen festem Papier: Rainer Schmidt baut mit einer Engelsgeduld die TS Hanseatic nach. Mit Fingerspitzengefühl und Hingabe schneidet er die Vorlagen aus und dann geht es auch direkt an die Feinarbeit. Vorsichtig werden die einzelnen Elemente – zum Teil nur wenige Millimeter groß – mit einem Skalpell herausgeschnitten. Weiterlesen →

Die Santa Maria im Foyer des Maritimen Museums

4. Februar 2015

Über den Köpfen die “Santa Maria”

Neues Riesen-Modell im Internationalen Maritimen Museum Hamburg

Das berühmteste Schiff der Geschichte ist seit einigen Tagen im Maritimen Museum als Neuerwerbung zu sehen. Das riesige Modell der “Santa Maria” von Christoph Kolumbus – mehr als drei Meter lang und zweieinhalb Meter hoch – schwebt über den Köpfen der Museumsgäste. Es fasziniert durch seine Größe und seine Details: Alle Decks ab dem Kiel sind vollständig ausgebaut. Das Innere kann beleuchtet werden. Die Takellage ist voll funktionsfähig. Geht man einige Treppenstufen zu dem Modell hinauf, kann man viele Einzelheiten entdecken.

Die Santa Maria im Foyer des Maritimen Museums

Weiterlesen →